Gesichtscreme Daily Sun LSF 15

00097 | 50ml
Lager: Lager
Fr. 8.90

Beschreibung

Die Creme mit LSF 15 ist das optimale Add-on-Produkt zu Ihrer Tagespflege. Sie schützt Ihre Gesichtshaut vor lichtbedingter Hautalterung. Die besonders leichte Formel mit MeeresTIEFwasser ist für jeden Hauttyp geeignet und zieht schnell ein. Tragen Sie die Creme morgens nach Ihrer täglichen Pflegeroutine auf. Bei Bedarf verwenden Sie im Anschluss Ihr Make-up. Ohne Parfum. Für das Sonnenbaden empfehlen wir die BIOMARIS Sonnencreme LSF 30.

* Add-on-Produkt mit Lichtschutzfaktor 15
* Lichtschutz für das Gesicht zur Ergänzung der täglichen Pflegeroutine mit ausgewogenem UVA+UVB-Schutz
* schützt die Haut vor Schäden durch UV-Strahlung, freien Radikalen sowie lichtbedingter Hautalterung
* bewahrt die hauteigene Feuchtigkeit
* die leichte Formel lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen
* riff- und korallenfreundlich – konform mit dem Hawaiianischen Riffgesetz
* sehr gut hautverträglich – dermatologisch bestätigt durch ein unabhängiges Institut (Dermatest)

Wirkstoffe:
MeeresTIEFwasser, UV-Lichtschutzfilter

Anwendung:
Täglich morgens nach der Verwendung der Tagespflege auf die gereinigte Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und gut verteilen. Bei Bedarf im Anschluss Make-up auftragen.

Tipp: Für das Sonnenbaden empfehlen wir die BIOMARIS Sonnencreme LSF 30.

Hinweise:
Vor dem Aufenthalt in der Sonne großzügig auftragen. Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung. Mehrfach auftragen, um den Lichtschutz aufrechtzuerhalten, insbesondere nach dem Baden und Schwitzen.
Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Intensive Mittagssonne meiden. Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (> 25) sowie schützende Kleidung verwenden. Jeder Sonnenbrand schädigt die Haut nachhaltig und ist zu vermeiden. Übermäßiges Sonnenbaden stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar.
Vollständig einziehen lassen und den Kontakt mit Textilien und anderen Materialien vermeiden, da dauerhafte Verfärbungen möglich sind.