Öl-Bad Rosmarin

00035 | 200ml
Lager: Lager
Fr. 26.00

Beschreibung

Das Öl-Bad Rosmarin hat eine belebende und zugleich entspannende Wirkung. Der fein-würzige Rosmarin-Duft mit seinem leicht holzigen Charakter und fruchtig-herben Nuancen regt den Kreislauf an, belebt Ihren Geist und löst Muskelverspannungen – ideal bei Erschöpfung.

Während des Badens verwöhnen wertvolle Pflege-Öle, wie natürliches Argan-Öl, und ein Algen-Extrakt Ihre Haut. Sie fördern die Durchblutung, schützen vor Feuchtigkeitsverlust und hinterlassen ein angenehm-weiches Hautgefühl.

    * pflegendes Öl-Bad
    * flüssiger Badezusatz, der sich gut im Wasser verteilt
    * mit fein-würzigem Rosmarin-Duft mit leicht holzigem Charakter und fruchtig-herben Nuancen
    * regt den Kreislauf an, belebt den Geist und löst Muskelverpannungen
    * ideal bei Erschöpfung und nach dem Sport
    * pflegt die Haut während des Badens
    * fördert die Durchblutung
    * schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust
    * rückfettende Öle hinterlassen einen Schutzfilm und ein weiches Hautgefühl
    * auch ideal in Kombination mit dem BIOMARIS Meersalz-Bad

 

frei von:
    - Seifen
    - künstlichen Farbstoffen
    - konventionellen Emulgatoren
    - Konservierungsstoffen
    - Silikon- und Mineral-Ölen

Wirkstoffe:
Algen-Extrakt Fucus Vesiculosus, natürliches Argan-Öl (aus kontrolliert biologischem Anbau), natürliches Vitamin E, natürliches Aroma

Anwendung:
Vor dem Gebrauch schütteln. Für ein Vollbad 20 ml oder nach Belieben mehr in das einfließende Badewasser geben. Nach einer Badedauer von ca. 15 Minuten die Haut sanft trocken tupfen und eincremen.

Hinweis:
Vor direktem Sonnenlicht und Wärme schützen. Dieses Produkt enthält natürliche Öle. Dadurch kann sich nach längerem Stehen eine Trübung oder ein leichter Bodensatz bilden, die keinen Einfluss auf die Qualität haben.

Öl-Bad Rosmarin

Die Deklaration entspricht dem aktuellen Stand unserer Produktion. Da wir regelmäßig neue wissenschaftliche Erkenntnisse in unsere Rezepturen einfließen lassen, kann es vorkommen, dass auch vorhergehende Versionen mit abweichender Rezeptur im Handel sind. Maßgeblich ist die jeweils auf der Packung angegebene Deklaration der Inhaltsstoffe.