Hätten Sie gewusst, ...

dass Salz für den Menschen genauso lebensnotwendig ist wie Wasser? Es ist das Natrium im Salz, das unseren Wasserhaushalt im Körper reguliert.

Auf die Menge kommt es an

Allgemein gilt, dass der Mensch ein bis zwei Gramm Salz täglich braucht – eine Menge, die normalerweise leicht mit der Nahrung aufgenommen werden kann. Wer weniger als zwei Gramm zu sich nimmt, verliert sein Durstgefühl und der Körper droht auszutrocknen. Tendenziell neigen wir jedoch eher dazu, zuviel Salz zu uns zu nehmen. Zahlreiche Nahrungsmittel, insbesondere Fertiggerichte, enthalten versteckte Salze. Wer sich und seinem Körper etwas Gutes tun will, sollte nicht mehr als fünf Gramm pro Tag zu sich nehmen.

Salz, ein lebenswichtiges Element

Salz – Natriumchlorid – bildet in Verbindung mit Wasser die Basis für zahlreiche Stoffwechselvorgänge. Dadurch wird der Elektrolyt- und Flüssigkeitshaushalt im Körper geregelt. Notwendige Nährstoffe können gelöst und verbrauchte Substanzen ausgeschieden werden. Das im Salz enthaltene Natrium ist wichtig für den Knochenaufbau, Chlorid ist als wesentlicher Bestandteil der Magensäure an den Verdauungsprozessen beteiligt. Bei der Steuerung von Nerven und Muskeln spielt Salz ebenfalls eine wichtige Rolle: Es dient der Reizleitung, hilft bei der Eisennutzung und aktiviert eine Reihe von Enzymen.

Für Körper und Geist

Ein ausreichender Salzverzehr ist entscheidend für die allgemeine geistige und körperliche Fitness. Eine zu geringe Salzaufnahme kann zu Konzentrationsstörungen und Leistungsabfall, zu Kopfschmerzen und mitunter sogar zu Migräne führen.

 
Salz auf unserer Haut

BIOMARIS Basics Die ganzheitlichen, natürlichen Eigenschaften von Salz sind auch für unsere Haut wie geschaffen. Salz versorgt die Haut mit erfrischender Feuchtigkeit, lindert Reizungen und beseitigt Unreinheiten. Die Lymphtätigkeit wird aktiviert, Gewebeflüssigkeit kann abfließen und der Entschlackungs-Prozess wird in Gang gesetzt. Salzanwendungen erhöhen generell die Aufnahmefähigkeit und Widerstandskraft der Haut. Sie sind feuchtigkeitsbindend, wirken antibakteriell und entzündungshemmend.

In ihrer obersten Schicht lagert die Haut Salz ein. Dieses Salz entsteht im Körper und wird bei jedem Waschen ausgeschwemmt. Der Salzverlust lässt sich am besten mit kosmetischen Produkten ausgleichen, die Meersalz enthalten. Die besondere und pflegende Wirkung von Meersalz wird von BIOMARIS seit jeher genutzt und Meersalz ist ein wichtiger Bestandteil zahlreicher BIOMARIS Produkte.

 




Prämien-Info
Wenn Sie für
Fr. 100.00
mehr einkaufen,
erhalten Sie ein Produkt GRATIS!
Bestellwert aktuell:
Fr. 0.00

Informationen